FC Lübbecke e.V. von 1925

Weihnachtsmarkt

Auch dieses Jahr mit dabei
Wie jedes Jahr ist auch der FC Lübbecke e.V. auf den Lübbecker Weihnachtsmarkt vertreten.Für euch wird es wie in den letzten Jahren alles von Heißgetränken bis hin zu unseren fast schon berühmten Tombola geben. Dieses Jahr frischen wir unsere Getränkekarte ein wenig auf, also kommt vorbei und genießt die Lockere Atmosphäre mit leichter Hintergrundmusik und der günstigsten Getränkepreise auf dem Markt. Zu finden sind wir in der Scharrnstraße gegenüber von der "Genuss Company".Solltet Ihr fragen haben einfach meldet euch einfach.

In dem sinne FCFC




B-Junioren gewinnen den Pokal

JSG Mittwald - JSG Blasheim-Lübbecke 0:1 (0:0) n.V. Das Aufeinandertreffen am Samstag hatte es in sich, zumal sich die Isenstedter, die im Halbfinale den Favoriten Preußen Espelkamp ausgeschaltet hatten, bei ihrem vermeintlichen Siegtor kurz vor Ablauf der regulären Spielzeit schon in den Armen lagen. Der gute Schiedsrichter Christian Obering erkannte den Treffer wegen einer Abseitsstellung nicht an und musste in der nötig gewordenen Verlängerung zwei Isenstedter mit Rot vom Platz stellen. So jubelten am Ende die Lübbecker dank des Tores von Matchwinner Luc Leon Karau. "Wir haben in ein, zwei Szenen Glück gehabt. Jetzt bin ich einfach nur glücklich und stolz auf diese super Truppe", jubelte Trainer Tasso Keller, während der unterlegene Coach Ehrenfried Joerend gratulierte: "Glückwunsch an Lübbecke. Wir sind sicherlich enttäuscht, weil es unsere Jungs sehr gut gemacht haben und ganz nah dran waren. Es hätte ja niemand gedacht, dass wir so weit kommen."
Quelle: Neue Westfälische Zeitung

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team, Trainer und Betreuer! Vielen Dank für die tollen Spiele im Pokal. Der Verein ist stolz auf euch!!!





FC Lübbecke Kollektion

Die neue FC Lübbecke Kollektion ist ab sofort Online bestellbar. Hier könnt Ihr euch schonmal ein Bild von dem neuen Sortiment machen.


Die Bestellung könnt Ihr HIER bequem über unseren neuen Onlineshop abwickeln. Sollte Ihr Fragen haben schickt diese bitte an
fanshop@fcluebbecke.de.

Westfälischer Jugendfußball fördert Werte!

Projekt „TeamUp!“ von Bertelsmann Stiftung und FLVW geht in die zweite Runde Teilnehmer vom FC Lübbecke sind – Tasso Keller und Michael Brehm
Am Wochenende ist im SportCentrum Kaiserau der zweite TeamUp!-Lehrgang gestartet. In dem Projekt, das die Bertelsmann Stiftung mit dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) durchführt, lernen Trainer und Jugendleiter aus westfälischen Vereinen, wie sie Wertebildung im Jugendfußball fördern können. 23 Trainer und Jugendleiter aus 13 Vereinen sind in der zweiten Runde dabei.

Im Fußball geht es um mehr als Technik und Taktik – darin sind sich Stiftung, Verband und die Teilnehmer von TeamUp! einig. Auf und neben dem Platz funktioniert der populäre Mannschaftsport auf Dauer nur mit bestimmten Werten, wie Teamgeist, Respekt und Fairness. Diese Werte sind für Zusammenleben in unserer vielfältigen Gesellschaft unverzichtbar. Deshalb ist es wichtig, dass junge Menschen sie lernen. Trainings- und Vereinsalltag bieten vielfältige Möglichkeiten, genau das zu fördern. Im Umgang mit Mitspielern, Gegnern, aber auch im Vereinsalltag können Kinder und Jugendliche lernen respektvoll miteinander umzugehen, sich fair zu verhalten, Konflikte friedlich zu lösen und im Team zusammenzuarbeiten. Sie können soziales Verhalten einüben, das zu einem guten Miteinander in Mannschaft und Verein beiträgt. Das geschieht aber nicht von allein: Wichtig sind dafür die Trainer und Jugendleiter, die oft eine besondere Vorbildrolle innehaben.
Hier geht es zum ganzen Bericht


Jugendfußball: Neue Trikots für unsere U10 Jugend

Die E-Junioren-Fußballer des FC Lübbecke freuen sich über das Engagement des Sponsors Gebr. Schwarte GmbH (Am Dornbusch 5, 32312 Lübbecke, Tel. 05741/ 3411-400). Oliver Zepp übergab der Mannschaft einen neuen Trikotsatz. Die Mannschaft und die Verantwortlichen des Teams bedanken sich und freuen sich auf die neue Saison im neuen Outfit.


Jugendfußball: 5 neue lizensierte Fußballtrainer für den FC

Lübbecke (nw). Der Fußballkreis Lübbecke hat nach der jüngsten C-Lizenzprüfung 21 Trainer und einen Teamleiter mehr. Nach der erfolgreichen Prüfung durch Verbandssportlehrer Carsten Busch konnte nun die offizielle Übergabe der Lizenzen in Alswede erfolgen. Doch bevor es soweit war, wurden insgesamt 120 Lerneinheiten á 45 Minuten absolviert, die alle relevanten Themen des Kinder- und Jugendfußballs abdeckten.
Neben vielen trainingstechnischen Inhalten wurden zudem theoretische Themen wie Aspekte des Sportrechts, Regelkunde sowie die Aufgaben eines Trainers behandelt und der Erste-Hilfe-Schein erworben.
Beim Girls Snow Cup wurden Spiele beobachtet und später analysiert. Hauptsächlich stand aber das Training auf den Plätzen des VfB Fabbenstedt, FC Lübbecke, HSC Alswede und der FSG Hüllhorst/Tengern im Mittelpunkt. Alle Trainingselemente der Altersklassen des Kinderfußballs wurden ausgiebig behandelt und auch das gegnerorientierte Verteidigen mit einer 4-er Kette wurde unter der Regie von Stefan Detert (Koordinator Qualifizierung/Lehrarbeit) thematisiert. Koordinationstraining und Ansätze der Life Kinetik fehlten genauso wenig wie das Torwarttraining, der Torschuss, das Dribbling und das Passen, so dass alle Teilnehmer jetzt bestens ausgestattet sind, um mit ihren Teams in die neue Serie zu starten.
Die erfolgreichen Absolventen für unseren Verein sind: Tobias Behring, Murat Ersönmez, Christof Franki, Sven Lindenblatt und Ilias Skompas,


News Archiv

Alle älteren Nachrichten Rund um unseren Verein findet Ihr Hier

News Archiv