FC Lübbecke e.V. von 1925

Lübbecke Läuft: 110 Runden Teamgeist

Sportliche Leistung: Alten- und Pflegeheim läuft für den guten Zweck

Lübbecke(nw). Auch das evangelische Alten- und Pflegeheim in Lübbecke nahm an der Aktion "Lübbecke läuft" des FC Lübbecke teil. Bei dieser besonderen Veranstaltung wird jedes Team pro Runde oder pauschal von einem Sponsor zugunsten des FC Lübbecke unterstützt. Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtung schafften es auf insgesamt 110 Runden. Der besondere Teamgeist, der auch durch einheitliche T-Shirts deutlich wurde, motivierte die Teilnehmer. Entweder selbst laufend, mit dem Rollator oder Rollstuhl oder im Tandem im Rollstuhl geschoben. Alle gaben ihr Bestes. Die Bilanz konnte sich am Ende eines tollen und unvergesslichen Nachmittags auch sehen lassen. 110 Runden waren lauten Jubel und langanhaltenden Applaus der anwesenden Läufer wert.





Quelle: Neue Westfälische Zeitung

Marktkauf: FC Lübbecke sagt Danke

Der FC Lübbecke bedankt sich für die Untestützung durch den Marktkauf. Die 2te Seniorenmannschaft, die B2-Jugend, die D2-Jugend und die F1-Jugend wurden mit einem neuen Trikosatz ausgestattet!!! Vielen Dank



Home-Deluxe-Cup: Lübbecke setzt sich durch

Gelungene Revanche im Finale und Lob von der Konkurrenz

Lübbecker Auswahl gewinnt den U11-Cup an der Obernfelder Allee zur Freude der Zuschauer. Trainer Ralf Schlottmann sieht erst ein dramatisches Neunmeterschießen und dann einen starken Torhüter Johannes Siebeking im Endspiel.

Hier geht es zum gesamten Bericht auf fupa.net vom 16.06.2017



Fußball-Darts: Jugend überzeugt beim Fußball-Dart

Die Mannschaft um Kreisauswahltorhüter Johannes Siebeking sicherte sich den 1.Platz beim "Home-Deluxe-Fusbball-Darts". Zum Team gehörten Leni, Etienne, Laurenz und Johannes.
Der FC Lübbecke bedankt sich bei allen Teams die bei diesem Event mitgemacht haben. Wir hoffen das Ihr Viel Spaß hattet und nächstes Jahr wieder dabei seit.
Sieger an der Theke wurde das Team "neighborhood" von RW Kirchlengern.



Wollt Ihr die Fußball-Darts-Scheibe für euer Event mieten? Dann schickt eine Mail an: 24hlauf@fcluebbecke.de oder meldet euch über Facebook

Lübbecke Läuft: 10.000 Runden Marke erreicht

Lübbecke. "Wir haben das perfekte Lübbecke-läuft-Wetter vorausgesagt und so ist es auch gekommen", feixt Pressesprecher Philipp Knappmeyer. Er hatte recht, doch nicht nur das Wetter war super - die Läufer waren es auch. Wurden während der ersten beiden "Lübbecke läuft"-Events noch 7.767 und 9.324 Runden erreicht, so konnte man dieses Jahr mit 1.000 zusätzlichen Umrundungen eine kräftige Schippe draufpacken, um das anvisierte fünfstellige Ziel eindrucksvoll zu erlaufen.

Hier geht es zum gesamten Bericht der Neuen Westfälischen Zeitung vom 17.06.2017

Wir haben es geschafft die "10000" runden marke ist geknackt!!! Der FC Lübbecke bedankt sich bei allen Läufern und Teilnehmern. Wir sind stolz auf das Ergebnis und freuen uns jetzt schon wieder auf 2018 wenn es wieder heißt "Lübbecke Läuft"

Erstes Fußball-Darts Turnier im Altkreis

FC Lübbecke „Fußball – Dart am Sa., 17.06.17 von 15:00-20:00 Uhr

Was eigentlich ist Fußball-Dart? Fußball-Dart ist DER neue Trend aus England, welcher sich auch bei uns in Deutschland durchsetzen wird. Ihr schießt mit speziellen Bällen auf eine gigantisch große, aufblasbare Dartscheibe. Die Bälle bleiben dabei durch ein Klett an der Dartscheibe hängen. Hier kann man seine Präzision und Skills unter Beweis stellen, wobei Spaß und Action garantiert sind. Das ist Torwandschießen mal ganz anders!

Spielregeln: Beim Teamwettbewerb treten hierbei immer Teams von 4 Spielern gegeneinander an. Jeder Spieler hat 3 Schuss pro Spiel. Dabei haben die einzelnen Teammitglieder immer abwechselnd je 3 Schüsse zur Verfügung. Am Ende werden alle 12 Schuss je Team zusammen gezählt, und das Team mit den meisten Punkten gewinnt!

Der Turniermodus sieht wie folgt aus: Die Paarungen werden gelost und treten „Team vs.Team“ im K.O.- System gegeneinander an. Die Mannschaft die gewonnen hat kommt eine Runde weiter. Die Mannschaft die verloren hat kann durch eine „Verlierer-Runde“ weitermachen und auch noch tolle Preise abräumen!

Es werden 3 Wettbewerbe ausgespielt: Frauen – Mixed - Männer

Startgebühr: 10,00€ pro Team

Bitte unbedingt vorher anmelden!

Die Startgebühr wird komplett als Preisgeld wieder ausgezahlt!

Anmelden könnt ihr euch direkt hier, oder über Facebook.

Bei Fragen zum Event, schickt uns eine Mail an: 24hlauf@fcluebbecke.de oder über Facebook



U11 – Home Deluxe Cup – die zweite Ausgabe an Fronleichnam 2017

Nach dem ersten Versuch im Sommer 2016 organisiert die Jugendabteilung des FC Lübbecke in diesem Jahr an Fronleichnam (15. Juni 2017) die zweite Ausgabe des U11 - Home Deluxe Cup's. Eingeladen sind alle U11 – Auswahlen des FLVW. Die aktuell zehn Zusagen kommen aus dem gesamten Verbandsgebiet: Titelverteidiger Soest, Lemgo, Minden, Ahaus-Coesfeld, Bielefeld, Dortmund, Herford, Steinfurt, Arnsberg und dem Gastgeber Lübbecke mit Trainer Ralf Schlottmann. Die Jugendabteilung des FCL freut sich, dass die Teilnehmerzahl sich gesteigert hat. Zwei Fünfergruppen werden viel Spannung und attraktiven Jugendfußball bringen.

Einen aktuellen Spielplan mit Live Tabelle findet ihr hier.

Jugend: Max Wegner leitet Jugendtraining

Der Fußballprofi von Erzgebirge Aue, der in der Jugend auch beim FC Lübbecke aktiv war, hat gestern für unsere D-Jugendlichen ein Training geleitet. Bei sonnigem Wetter und sommerlichen Temperaturen hatten die Kinder riesigen Spaß an dieser besonderen Trainingseinheit.

1. Mannschaft: Lübbecke sichert Klassenerhalt

VfL Frotheim - FC Lübbecke 1:2 (1:1). Große Erleichterung und Riesenjubel auf der einen, tiefe Enttäuschung auf der anderen Seite. Der FC Lübbecke hat durch einen 2:1 (1:1)-Sieg gegen den VfL Frotheim den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga A geschafft. Den entscheidenden Treffer markierte das Lübbecker Urgestein Sascha Blase, der in der 80. Minute mit einem Distanzschuss erfolgreich war. Als Schiedsrichter Jörg Uphoff um 21.17 Uhr die Partie abpfiff, stand selbstverständlich Sascha Blase im Mittelpunkt der Lübbecker Jubel-Arien. "Das fühlt sich natürlich gut an. Es ist letztlich egal, wer die Tore schießt. Aber so haben wir eine bescheidene Saison noch retten können", freute sich Blase. Sein Trainer Tasso Keller zeigte sich "stolz auf die Leistung in der zweiten Halbzeit, in der wir uns den Sieg verdient haben".