FC Lübbecke e.V. von 1925

E Junioren Kreisauswahlturnier 2017

U11 – Kreisauswahlturnier – die zweite Ausgabe an Fronleichnam 2017 Lübbecke (FCL). Nach dem ersten Versuch im Sommer 2016 plant die Jugendabteilung des FC Lübbecke in diesem Jahr an Fronleichnam (15. Juni 2017) die zweite Ausgabe des U11 - Kreisauswahlturniers.
Eingeladen sind alle U11 – Auswahlen des FLVW. Damit bietet der FC Lübbecke eine interessante Gelegenheit, den ein oder anderen zukünftigen Fußballstar aus Westfalen zu beobachten.

Nachdem im letzten Sommer sieben Teams um den Sieg spielten, konnten die Organisatoren die Teilnehmerzahl auf 10 Teams steigern. Zwei Fünfergruppensorgen werden für viel Spannung und attraktiven Jugendfußball sorgen.

Rückblickend auf das letztjährige Turnier konnten die Organisatoren des FCL positive Rückmeldungen von Trainern, Spielern und begleitenden Eltern einheimsen. In einer Siebener-Gruppe, wo jeder gegen jeden spielte , mussten die Jugendfußballer reichlich Laufarbeit verrichten und zeigten dabei, wie gut der Nachwuchs ist und in den DFB- Nachwuchszentren gearbeitet wird. Als dominierendes Team trat dabei die Auswahl des Kreises Soest auf. Die Fußballer von Auswahltrainer Rüdiger Hötte gewannen alle sechs Partien, kassierten nur ein Gegentor und schossen selbst 19 Tore.
Nicht weniger erfolgreich schnitt die heimische Auswahl von Oktay Akbulut ab. Sie unterlagen nur den Soestern, alle anderen Gegner wurden besiegt. Der Lohn war Platz zwei. Auf den Plätzen drei bis sieben ging es eng zu, Paderborns U10 wurde Dritter mit 7 Zählern, letzter Bielefeld mit vier Punkten. Dazwischen lagen die Kreisauswahlen Beckum, Tecklenburg und Herford.

Zeit und Spielplan